Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Kontakt /
Offene Fragen?
schließen
05251 / 69 410 - 00
  • Kostenlose Erstberatung anfordern
  • Unverbindliches Angebot einholen
  • Ihr Wegbereiter für Umsatzwachstum
  • Nachhaltig mehr Bekanntheit erzielen
  • Rentabel und messbar zum Web-Erfolg

* bei diesen Eingaben handelt es sich um Pflichtfelder

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Als Affiliate-Marketing-Agentur stehen Performance und Wirtschaftlichkeit im Fokus unserer Beratung und Betreuung.

  • Beratung & Analyse
  • Einrichtung & Betreuung
  • Support & Controlling

Performanceorientiertes Affiliate-Marketing
Strategische Beratung und Qualitätssicherung

Wir sind als Affiliate-Marketing-Agentur Ihr verlässlicher Partner für die Betreuung Ihres Partnerprogramms. Unsere Affiliate-Marketing-Experten beraten Sie umfangreich zum effizienten Einsatz des Affiliate-Marketings. Ihre Marketingziele und Ihr nachhaltiger Erfolg stehen hierbei immer im Fokus, da wir ebenso eine performanceorientierte Online-Marketing-Agentur sind, bei der die ganzheitliche anstelle einer eingeschränkten Sicht von Teildisziplinen grundlegend ist.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung! Unsere Affiliate-Marketing-Experten haben über unterschiedlichste Marketingkanäle erfolgreich Leads, Sales und Life-Time Provisionen generiert. Als Betreuer namhafter Unternehmen haben wir nicht nur die Erfahrung als Merchant (Händler), sondern verstehen auch die Sichtweise der Publisher (Vertriebspartner): ein wichtiger Grundstein für ein erfolgreiches und attraktives Partnerprogramm. Lernen Sie uns kennen!

Sichern Sie sich bis zu 16.500 € Förderung für Ihr Online-Marketing-Projekt! Profitieren Sie von unserer Autorisierung für das Förderprogramm go-digital.

  • Unkomplizierte Abwicklung der Förderung durch uns
  • 50 % Zuschuss (max. 16.500 € netto) für Ihr Digitalisierungsprojekt
  • Beantragung einmal jährlich möglich
Mehr erfahren

Unsere Affiliate-Marketing-Agentur Leistungen
Ganzheitliche Betreuung im Affiliate-Marketing

Zu Beginn starten wir mit einer kostenlosen Erstberatung, in der wir alle wichtigen Grundlagen der Zusammenarbeit definiert werden. Dabei ist uns wichtig Sie kennen zu lernen und Herausforderungen sowie Anforderungen zu ermitteln. Als Ihre Affiliate-Marketing-Agentur entwickeln wir für Sie ein individuelles Konzept, welches eine einmalige Optimierung oder langfristige Betreuung berücksichtigt und der Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist. Wir analysieren im Zuge dessen auch ob sich ein Partnerprogramm für Ihr Unternehmen lohnt.

Ihr Benefit ist unsere langjährige Erfahrung, auf Grundlage dessen und der gezielten Analyse ermitteln wir das optimale Affiliate-Netzwerk für Ihr Partnerprogramm oder führen die Entwicklung und Bereitstellung Ihres eigenen Partnerprogramm-Dienstes durch. Als Ihre Affiliate-Marketing-Agentur beraten wir Sie darüber hinaus hinsichtlich der diversen Vergütungsmodelle und den angesetzten Provisionen. Sollte bereits ein bestehendes Partnerprogramm vorhanden sein, wird dieses von uns auf Rentabilität geprüft und optimiert. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Zertifizierungen und Mitgliedschaften
  • Zertifizierter Google Partner
  • Zertifizierter Shopware Partner
  • IHK
  • Seo Tipp 2016 Auszeichnung
  • Marketing-Club Paderborn e.V.
  • Paderborn ist Informatik Mitglied
  • WIRTSCHAFTSJUNIOREN Paderborn + Höxter
  • BNI Mitglied

Definition Affiliate-Marketing
Vorteile des Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing bedeutet im Grunde genommen nichts anderes als ein auf dem Prinzip der Vermittlungsprovision basierendes Partnerprogramm für die digitale Welt. Im analogen realen Leben kann man dies gut mit Versicherungsunternehmen und deren Vermittler vergleichen, die pro vermittelten Kunden eine Vergütung in Form einer Provision erhalten. Wie der englische Begriff Affiliate mit Übersetzung „Geschäftspartner“ herleiten lässt, besteht das Affiliate-Marketing aus einer kurz- oder langfristigen Kooperation zwischen dem Affiliate oder auch Publisher genannt und dem Merchant bzw. Partnerprogramm Betreiber.

Neben eigenständig geführten Partnerprogrammen nutzen viele Unternehmen sogenannte Vermittlungsstellen in Form von Affiliate-Netzwerken, wo bereits eine Vielzahl von Publishern und Partnerprogrammen angemeldet sind und die Abrechnungen sowie Provisionen in gebündelten Gutschriften und Rechnungen abgewickelt werden. Nachdem das Partnerprogramm aufgesetzt ist, bauen Publisher die Werbemittel des Merchant z.B. in Form von Textlinks, Bannerwerbemittel oder Produktdaten in Ihre Internetseite ein und erhalten für eine definierte Aktion wie z.B. einer Bestellung im Onlineshop des Merchant, eine Vergütung.

Unsere Online-Marketing-Leistungen

Mit performanten Full-Service-Lösungen messbar zum Erfolg

Nachteile des Affiliate-Marketings
Grenzen und Möglichkeiten

Im Grunde genommen klingt Affiliate-Marketing zu schön um wahr zu sein. Warum also überhaupt noch in den Bereich der Suchmaschinenoptimierung (SEO) bzw. Suchmaschinenwerbung (SEA) oder anderen Online-Marketing-Kanälen investieren, wenn man das Erfolgsrisiko derart leicht auf die Publisher übertragen kann? Um dies zu beantworten, lohnt sich ein Rückblick auf die Geschichte des Affiliate-Marketings: In den vergangenen Jahren hat sich am Suchmaschinenmarkt einiges bewegt. Viele Publisher setzten im Rahmen der Besuchergewinnung auf das Suchmaschinenmarketing (SEM), erstellten Vergleiche und thematisch passende Blogs und vermittelten die Besucher im Anschluss über die Partnerprogramm-Werbemittel an das Unternehmen.

Durch verschiedene Algorithmus-Änderungen seitens der Suchmaschinen ist dieses Modell für einige Publisher nicht mehr rentabel gewesen, sodass im weiteren Verlauf viele Cashback-oder Gutschein-Portale entstanden. Diese Vermittlungsstrukturen zielten jedoch primär darauf ab, einen Besucher, der kurz vor Beendigung des Kaufprozess ist, abzugreifen und über den Partnerprogramm-Link in den Shop zurückzuführen. Dadurch wurde eine Vermittlungsprovision erzielt, die überhaupt nicht im Sinne des Onlineshop-Betreibers ist. Weiterhin wurden Publisher im Bereich Cookie-Dropping, Brand-Bidding und anderen technischen Verfahren kreativ, um mittels Manipulation Provisionen zu generieren, was den guten Ruf Affiliate-Branche in Mitleidenschaft gezogen hat.

Dennoch macht Affiliate-Marketing Sinn

Nichts desto trotz gibt es nach wie vor viele Anwendungsfälle, wo ein Partnerprogramm sehr effizient eingesetzt werden kann. Jedoch sollte anhand dieser transparenten Darstellung deutlich werden, dass dies ohne ausreichende Kenntnis im Werbemarkt und einem guten Online-Marketing-Mix eine brisante Angelegenheit sein kann.

Vergütungsmodelle im Affiliate-Marketing
Welche Abrechnungsmethoden gibt es?

Es gibt eine große unterschiedliche Anzahl von Vergütungsmodellen für das Partnerprogramm. Neben den folgenden Basis-Vergütungsmethoden, ist es auch möglich für einzelne Vermarktungsplätze, wie zum Beispiel Preisvergleichssuchmaschinen, andere Vergütungen einzuführen. Aber auch leistungsabhängige, gestaffelte Provisionen können hinterlegt werden. Im Folgenden möchten wir Ihnen die wichtigsten Abrechnungsmethoden aufzeigen, die abhängig von ihrer Zielsetzung auch beliebig miteinander und untereinander kombiniert werden können.

 

CPO (Cost per Order) oder PPO (Pay per Order)

Bei der CPO Vergütung oder auch CPS (Cost per Sale) bzw. PPS (Pay per Sale) wird ein vordefinierter oder prozentualer Betrag pro Bestellung ausgezahlt. Im E-Commerce-Bereich wird die prozentuale CPO-Provision sehr häufig eingesetzt, sodass der Publisher auf Basis des umgesetzten Warenkorbwertes im Rahmen der vermittelten Bestellung eine prozentuale Vergütung erhält.

CPL (Cost per Lead) oder PPL (Pay per Lead)

Die CPL-Provision wird auf Basis einer Aktion, zum Beispiel einer Kontaktanfrage, bezahlt. Aber auch für das E-Mail-Marketing ist dies z.B. durch eine bezahlte Newsletter-Anmeldung interessant.

CPC (Cost per Click), PPC (Pay per Click) oder PPC (Pay per View)

Beim CPC (Cost per Click) erfolgt die Vergütung pro Klick auf das jeweilige Werbemittel. Diese Vergütungsform wird im Affiliate-Marketing selten eingesetzt, da Merchants (Händler) vordergründig zum Ziel haben, konkrete Aktionen bzw. unmittelbar umsatzbringende Ereignisse zu vergüten.

CPM (Cost per Mille) oder TKP (Tausend-Kontakt-Preis)

Bei der CPM Vergütung werden jeweils 1.000 Einblendungen des vom Merchant (Händler) hinterlegten Werbemittels vergütet.

Jetzt Online-Marketing Newsletter abonnierenZukünftig kostenlose Newsletter unserer Experten erhalten!

  • Wir teilen unser Know-how mit Ihnen
  • Kostenlose Inhalte
  • Tipps & Tricks zu Marketing, Design & E-Commerce

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?In wenigen Schritten zum Erfolg

1.
Affiliate-Marketing Beratung, Konzept und Strategie

Zunächst erarbeiten unsere Affiliate-Marketing-Experten im kostenfreien Erstgespräch Ihren Bedarf. Im nächsten Schritt werden wir uns zum Projektauftakt mit Ihren bisherigen Maßnahmen befassen. Wir entwerfen und besprechen die Strategie, definieren Ziele und klären alle offenen Fragen.

2.
Einrichtung, Optimierung und Betreuung eines Partnerprogramms

Sollte bereits ein bestehendes Partnerprogramm vorhanden sein, wird dieses von unseren Affiliate-Marketing-Experten analysiert, sodass Potenziale ermittelt und sichtbar gemacht werden können. Auf Grundlage dieser Potenziale wird das bestehende Partnerprogramm optimiert. Sollte noch kein Partnerprogramm vorhanden sein, wird anhand des optimalen Affiliate-Netzwerks ein Partnerprogramm für Sie erstellt.

3.
Tracking, Abstimmung und Austausch

Wir implementieren Tracking und Überwachungsmechanismen, um die Werte laufend messen zu können. Auch der Einsatz einer Cookie-Weiche ist hier unabdingbar, um auf technischer Ebene die korrekte Zuordnung von Verkäufen und Umsätzen innerhalb der Customer Journey korrekt zuordnen zu können. Als fester persönlicher Ansprechpartner wird ein Affiliate-Marketing-Experte mit Ihnen die Ergebnisse besprechen und dauerhaft für Sie zur Verfügung stehen.

4.
Optimierung und Controlling

Um die Effizienz nachhaltig zu steigern, bedarf jedes Partnerprogramm konsequenter Pflege und Überwachung. Zum Beispiel werden jene Publisher, die nicht erfolgreich sind, durch effizientere ersetzt. Da Transparenz und Controlling im Online-Marketing unabdingbar sind, erhalten Sie von uns regelmäßige Reportings und werden auf Wunsch auch in persönlichen Meetings über die Ergebnisse informiert.

Können wir Ihnen helfen?Erstberatung: Kostenfrei, aber garantiert nicht umsonst!

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

* bei diesen Eingaben handelt es sich um Pflichtfelder

Unsere Kunden-Referenzen Mehr als 15 Jahre Expertise in unterschiedlichen Branchen

Stadt Paderborn Logo
DieboldNixdorf Logo
H&M Logo
Naturstein Risse Logo
KRENZ Autohaus und Werkstatt Logo
StadtwerkeBielefeld Logo
testsiegertarife Logo
Uni-Paderborn Logo
Zecher Logo