Vielen Dank für Ihre Anfrage!
Kontakt /
Offene Fragen?
schließen
05251 / 69 410 - 00
  • Kostenlose Erstberatung anfordern
  • Unverbindliches Angebot einholen
  • Ihr Wegbereiter für Umsatzwachstum
  • Nachhaltig mehr Bekanntheit erzielen
  • Rentabel und messbar zum Web-Erfolg

* bei diesen Eingaben handelt es sich um Pflichtfelder

Poste den ersten Kommentar

Bei eigenen oder Projekten unserer Kunden Projekten sind uns über den Hostname semalt.com und mehrer Subdomains dieser Domain unerwünschte verweisende Zugriffe im Google Analytics aufgefallen.

Was ist semalt.com?

Bei semalt.com handelt es sich um eine Online-Marketing-Analyse-Lösung wie z.B. auch die vielerorts bekannte Sistrix Toolbox*. Allerdings scheint man sich bei Semalt einer recht aggressiven & störenden Growth Hacking Methode zu bedienen um die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zu ziehen. Ein Impressum oder Anbieterinformationen sucht man auf der rein auf den Signup beschränkten Seite vergebens, was nicht gerade für ein seriöses Unternehmen spricht.

Wo liegt das Problem beim Semalt Referrer Spam?

Da dieser Referrer zum Teil monatlich mehrere hundert, vereinzelt auch > 1.000 Google Analytics Sitzungen vermittelt aber eine Absprungrate von > 98 %, oftmals 100 % aufweist, werden Statistiken verfälscht, die man letztlich wieder bereinigen muss um zuverlässige Auswertungen treffen zu können.

So kannst du den Semalt Referrer aussperren:

Möglichkeit 1: Semalt Referrer im Google Analytics rausfiltern

Im Google Analytics können unter "Verwalten > Datenansicht > Filtern" die Zugriffe von Semalt ausgeschlossen werden. Hierzu erstellt man einen neuen Filter und wählt bei Filtertyp "Ausschließen" sowie "Benutzerdefiniert" und hinterlegt beim Filterfeld "Verweis" das Filtermuster semalt.com.

Möglichkeit 2: Semalt Referrer via .htaccess vom Zugriff aussperren

Da es sich bei den semalt.com Zugriffen um ungewünschten Traffic handelt, haben wir uns dazu entschlossen, den Bots den Zugriff auf die Seite gänzlich zu verwehren. Hierzu kann man einfach in der .htaccess Datei folgenden Eintrag hinzufügen:

RewriteCond %{HTTP_REFERER} semalt\.com [NC]
RewriteRule .* - [F]

Beim Zugriff über einen Referrer der semalt.com enthält, wird anschließend ein 403 Forbidden Statuscode zurückgeliefert.

Tipp: Werden Sie ein .htaccess und ModRewrite Experte mit dieser Anleitung.

* bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link

Können wir Ihnen helfen?Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

* bei diesen Eingaben handelt es sich um Pflichtfelder

Jetzt Online-Marketing Newsletter abonnierenZukünftig kostenlose Newsletter unserer Experten erhalten!

  • Wir teilen unser Know-how mit Ihnen
  • Kostenlose Inhalte
  • Tipps & Tricks zu Marketing, Design & E-Commerce

Meinungen zum Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Unsere Kunden-Referenzen Mehr als 15 Jahre Expertise in unterschiedlichen Branchen

BIHome Logo
Stadt Paderborn Logo
DieboldNixdorf Logo
H&M Logo
Naturstein Risse Logo
KRENZ Autohaus und Werkstatt Logo
StadtwerkeBielefeld Logo
testsiegertarife Logo
Uni-Paderborn Logo
Zecher Logo