Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Der CSS Optimizer komprimiert deine Stylesheet Angaben, sodass sich die Seitenladegeschwindigkeit erhöht & Browserausführung beschleunigt wird.

Innovativer CSS Optimizer CSS-Code effizient gestalten

Nutzen Sie den CSS Optimizer zu Ihrem Vorteil! Er komprimiert und optimiert Ihren CSS-Code, sodass die Dateigröße auf ein Minimum reduziert wird. Dies bringt Ihnen Vorteile in Sachen Ladegeschwindigkeit, Ranking und Usability. Die Nutzung des CSS-Optimizer-Tools ist für Sie komplett kostenlos! Das Tool wird von der Internetagentur Webcellent GmbH zur Verfügung gestellt. Unser Bestreben ist es, die digitale Welt und die alltägliche Arbeit der Online-Marketing-Manager ein stückweit effizienter und einfacher zu gestalten. Sie haben Fragen zum CSS Optimizer oder unseren Leistungen? Sprechen Sie uns gern an.

Zertifizierungen und Mitgliedschaften
  • Zertifizierter Google Partner
  • Zertifizierter Shopware Partner
  • IHK
  • Seo Tipp 2016 Auszeichnung
  • Trusted Shops
  • Euro Akademie Zertifizierung
  • Marketing-Club Paderborn e.V.
  • Paderborn ist Informatik Mitglied
  • WIRTSCHAFTSJUNIOREN Paderborn + Höxter
  • BNI Mitglied

Internetagentur Webcellent GmbH Die Agentur hinter dem CSS Optimizer

Der CSS Optimizer steht zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Als Internetagentur verfolgt die Webcellent GmbH die ganzheitliche Betreuung von Kunden in den Bereichen Online-Marketing, Webdesign und E-Commerce. Dabei sind wir stets bestrebt, optimale Ergebnisse mit effizienten Methoden und Strategien zu erreichen. Durch die beständige Optimierung unserer Arbeitsprozesse, um diese so effizient und gewinnbringend wie möglich zu gestalten, kommt es immer wieder vor, dass wir Online-Marketing-Tools, Analyse-Tools und Entwickler-Tools selbst konzipieren und programmieren. Dadurch entsteht eine Reihe an Werkzeugen, die uns unsere tägliche Arbeit erleichtern und Ressourcen schonen – sowohl unsere als auch die unserer Kunden. Gleichzeitig können wir bei diesen Eigenentwicklungen sicher sein, dass ein gewisser Grad an Qualität erreicht wird, sodass wir eine zuverlässige Qualitätssicherung erbringen können.
Bei der Erstellung von Websites und Onlineshops setzten wir auf einen idealen Mix aus bewehrten Standards, Best Practices und innovativen Technologien.  Von Beginn an achten wir auf strukturierte und optimierte CSS-Codes, sodass die Websites und Onlineshops aus unserer Feder die optimale Basis für die weitere Vermarktung, beispielsweise über Suchmaschinenwerbung oder Social-Media-Werbung, bietet. Unser qualifiziertes Team besteht aus erfahrenen und zertifizierten Online-Marketing-Managern, Webentwicklern und Programmierern. Setzten Sie bei Ihren Webprojekten auf unsere über 15-jährige Erfahrung. Dabei haben uns unsere Kunden – Konzernkunden, klein- und mittelständische Unternehmen sowie Start-Ups – bereits mehrere Millionen Euro an Marketingbudgets anvertraut. Gern erläutern wir unser strategisch durchdachtes Vorgehen in einem unverbindlichen Erstgespräch – Sprechen Sie uns an!

Belohnen Sie sich pünktlich zum Feierabend...mit kostenlosen Newslettern unserer Experten!

  • Wir teilen unser Know-how mit Ihnen
  • Kostenlose Inhalte
  • Tipps & Tricks zu Marketing, Design & E-Commerce

CSS-Optimizer-Tool Fakten, Definition und Wissenswertes

Die Abkürzung CSS bedeutet “Cascading Style Sheet“. CSS ist eine Programmiersprache und wird für die Gestaltung von Websites und im E-Commerce eingesetzt. Hierüber wird das Webdesign definiert, beispielsweise Merkmale wie Schriftgröße oder Schriftfarbe. CSS wird vor allem aufgrund der einfachen Umsetzung und der übersichtlichen Struktur eingesetzt und hat sich, neben HTML, als Standard etabliert. Zudem bietet diese Programmiersprache erhebliche Vorteile im Bezug auf die Ladegeschwindigkeit einer Website oder eines Onlineshops. Denn bei großen, umfangreichen Webprojekten entstehen nicht selten große CSS-Dateien mit bis zu 100 KB. Um die Usability und User Experience einer Website oder eines Onlineshops möglichst optimal zu gestalten, wird auch auf die CSS Optimierung verstärkt geachtet. Vor allem beim Einsatz von Content-Management-Systemen, wie WordPress und Joomla, entstehen große CSS-Dateien. Durch den Einsatz des CSS Optimizers wird der CSS-Code komprimiert, was eine Minimierung der Ladezeit mit sich bringt.
Eine geringe Ladezeit wirkt sich wiederum ebenfalls positiv auf die Usability einer Website oder eines Onlineshops aus und ist zudem auch Teil der Conversion-Optimierung, da Nutzer, die sich auf einer Website wohlfühlen, gewillter sind, die gewünschte Aktion, wie eine Anfrage zu stellen oder ein Produkt zu kaufen, auszuführen. Zudem ist der PageSpeed, also die Ladegeschwindigkeit einer Website, Rankingfaktor in der Suchmaschinenoptimierung – sowohl für Desktop- als auch die mobile Google-Suche. Eine schnelle Webpräsenz wirkt sich demnach in mehreren Punkten positiv auf Ihre Rankings aus: direkt als Rankingfaktor und indirekte über positive Nutzersignale. Hier wird die enge Verzahnung der vielfältigen Bereiche im Online-Marketing sehr deutlich. Daher sind ein reibungsloses Zusammenwirken und eine optimale Vorgehensweise bei der Erstellung von Websites und Onlineshops unerlässlich. Dieses optimale Zusammenwirken setzten wir erfolgreich bei unseren Kunden ein. Profitieren auch Sie davon und sprechen Sie uns an!

CSS vs. HTML: Wo liegt der Unterschied?

Die Programmiersprachen CSS und HTML stehen in enger Verbindung. Bei der Erstellung von modernen, optimierten Websites und Onlineshops kommen oft beide Sprachen zum Einsatz. Dennoch gibt es Unterschiede zwischen CSS und HTML. Während CSS für das Webdesign und das Styling der Elemente Ihrer Website oder Ihres Onlineshops verantwortlich ist, wird HTML eingesetzt, um die Inhalte überhaupt auf die Website zu bringen und diese zu strukturieren. Ob Texte, Bilder, Videos oder Tabellen: Diese Elemente werden über HTML-Dateien eingebunden. Auch die für die Suchmaschinenoptimierung relevanten Tags, wie Überschriftenauszeichnungen, Meta Title oder Description werden über HTML-Befehle eingebunden. Im CSS Code dagegen wird definiert, wie der Internetbrowser die Inhalte (Texte, Bilder, etc.) darstellen soll. Über sogenannte Klassen wird definiert, welche Schriftart verwendet werden soll, dass Überschriften eine andere Schriftgröße haben oder welche Farbe für gesetzte Links verwendet werden soll. Zusammenfassend kann man sich merken: HTML sorgt dafür, dass überhaupt Inhalte auf der Website oder im Onlineshop sind und CSS kümmert sich darum, wie diese dargestellt werden.

Können wir Ihnen helfen?Erstberatung: Kostenlos, aber garantiert nicht umsonst!

Unsere Kunden-Referenzen Mehr als 15 Jahre Expertise in unterschiedlichen Branchen

BIHome Logo
Stadt Paderborn Logo
DieboldNixdorf Logo
H&M Logo
Naturstein Risse Logo
KRENZ Autohaus und Werkstatt Logo
Schaefers Fussboden Logo
Casada healthcare Logo
StadtwerkeBielefeld Logo
testsiegertarife Logo
Uni-Paderborn Logo
Zecher Logo